ICH L(I)EBE HOCKEY

Logo sv-gau-algesheim

SVGA Hockey

Mixed-Team stürzt den Tabellenführer

GAU-ALGESHEIM (pge).

Dem Mixed-Team der Sportvereinigung Gau-Algesheim ist ein erfolgreicher Heimauftakt in die Rückrunde der zweiten Hockey-Verbandsliga gelungen. Bei der Rückkehr auf den Kunstrasenplatz trotzten die Gastgeber der TuS Mayen ein 2:2 ab und stürzten damit den bisherigen Tabellenführer.

„Ein toller Punkt für die Moral, den wir uns mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung mehr als verdient haben“, freute sich Marc Prinz. Der Kapitän übt in Abwesenheit des in der Feldsaison pausierenden Simon Emmel zudem das Amt des Spielertrainers aus. Der 30-Jährige lobte vor allem den Anteil der Damenspielerinnen am Punktgewinn: „Maya Pannier hat die Strafecke vor dem 1:0 herausgeholt. Eva Brill und Stephanie Eckert haben so abgeklärt gespielt, als wären sie schon immer bei den Herren dabei.“ Florian Hemmes verwandelte nicht nur die kurze Ecke zur frühen Führung (5.), sondern erzielte ebenfalls nach einer Strafecke den 2:2-Endstand (61.). Ein gelungenes Comeback an alter Wirkungsstätte gelang zudem Florian Erbes. Der Mittelfeldspieler spielt inzwischen in den Niederlanden, griff jedoch bei bei einem Heimatbesuch für seinen Ausbildungsverein zum Schläger. Mitte der ersten Halbzeit musste die Begegnung für 20 Minuten unterbrochen werden, da TuS-Spieler Christoper Lotz von einem harten Ball im Gesicht getroffen wurde und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert wurde. „In der Endphase waren wir sogar dem Siegtreffer näher, doch das wichtigste ist, dass wir uns mit unserer Mixed-Mannschaft kontinuierlich weiter entwickeln“, so Prinz. Hierfür gäbe es genug Anhaltspunkte, an die der Abwehrspieler bei der aktuell sehr guten Trainingsbeteiligung weiter arbeiten will.

SV Gau-Algesheim: Schubert – Prinz, Zachmann, W. Schneider, Eckert, Folger, Lambrich, Planz, Pannier, Bohr, Hilgert, Basmacioglu, Brill, Hemmes (2.), M. Böhme, F. Erbes.

zurück

Vereins-Kollektion

Unsere Spielkleidung beziehen wir über Hockeyshop.de.

Informationen über Auswahl, Preise und Bestellvorgang findet ihr Hier

Trainingszeiten

Unsere Kinder / Jugendliche trainieren

in der Feldsaison (April - Oktober) Mittwoch ab 16:15 Uhr und Donnerstag ab 16:15 Uhr

und

in der Hallensaison (Nov. - März) für die Minis Montags ab 16:00 Uhr in Appenheim, andere Altersgruppen Mittwochs ab 16:15 Uhr und Freitags ab 17:00 Uhr.

Schaut einfach unter der Rubrik  Jugend, dort findet ihr alle weiteren Informationen.

 

 

Schnuppertraining

Ihr möchtet unseren besonderen Sport mal ausprobieren?
Dann schaut doch einfach mal in einer Trainingseinheit vorbei!

Nähere Informationen findet ihr auf den Seiten der einzelnen Mannschaften.
Zum Training solltet ihr Sportbekleidung und ausreichend Wasser mitbringen - den Rest bekommt ihr von uns

Wir freuen uns auf euch! 

Fridolin von Schlenzi

Euer Fridolin von Schlenzi

 

Kontakt

Du hast Fragen?
Du möchtest noch weitere Informationen? 

Dann melde Dich einfach bei uns - Wir freuen uns !            

Du fragst - Wir antworten