ICH L(I)EBE HOCKEY

Logo sv-gau-algesheim

SVGA Hockey

Hockey-Pfingst-Camp 2021: Ferien am Ort – Aktion „Werte in Bewegung“ – Müllaktion

In der jetzigen Zeit sind Kinderlachen und Kinderfreude besonders schön, da man es einfach lange Zeit vermisst hat.

Daher hatte sich das Jugendteam der Hockeyabteilung der SV 1910 Gau-Algesheim dazu entschlossen, trotz der großen Herausforderung aller Auflagen, Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten, ein Pfingstcamp auf der heimischen Sportanlage anzubieten. Glücklicherweise konnte man auf den mittlerweile großen Erfahrungsschatz zurückgreifen, der sich durch die Organisation von vielen Hockey-Events in der Corona-Zeit angesammelt hatte.

 

Es folgten über 30 Hockeykids zwischen 5 und 11 Jahren der Einladung. Die drei Camp-Tage waren mit Spaß, Hockey und vielen weiteren Angebote ausgefüllt, die im Rahmen der „Ferien am Ort“-Aktion des Landessportbundes und des Sportbundes Rheinhessen unter dem Thema „Werte in Bewegung“ standen.

Um allen ein unbeschwertes Event anzubieten, war sich das ORGA-Team im Vorfeld darüber einig, dass alle Kinder, Betreuer und Trainer einen täglichen negativen Corona-Test vorlegen sollen, was von allen sehr sorgsam und verantwortungsvoll umgesetzt wurde. Es wurde sogar vor Ort ein Testangebot – dank der Unterstützung von ausgebildeten Fachpersonal – angeboten.

Nach der Vor-Ort-Registrierung über LUCA/Corona-App und dem negativen Befund wurden die Kinder in Gruppen eingeteilt und hatten über den Camp-Zeitraum ihren eigenen und festen Trainerstamm.

Mit dieser Voraussetzung konnte über die drei Tage entspannt, mit viel Spaß und Begeisterung viele Hockey-Trainingseinheiten durchgeführt werden und zum Abschluss das Gelernte in einem Turnier auch gezeigt werden.

Neben dem Hockey wurde sich zudem dem Thema „Werte in Bewegung“, einer Aktion des Sportbundes gewidmet.

Hierzu nahm unser Betreuer-Team im Vorfeld an einigen digitalen Workshops des Sportbundes teil und bereiten in vielen Stunden tolle Aktionen zu diesem Thema für die verschiedenen Altersklassen vor.

Mit den älteren Kindern wurde jeweils ein Team-Workshop durchgeführt, um gemeinsam Begriffe zum Thema „Werte“ zu erarbeiten, die für den Sport, aber auch für das gemeinsame Miteinander für alle im Vordergrund stehen sollten. Die „Minis“ bastelten und bemalten Anhänger aus alten Lederresten und bekamen Geschichten über Teamgeist, das Mit- und Füreinander vorgelesen.

Die Ergebnisse wurden gemeinsam in einem „Werte-Plakat“ festgehalten, welches jetzt im Clubhaus bewundert werden kann. Andere schauten eine Bildgeschichte über die Entstehung eines T-Shirts und wurden so zum Thema Nachhaltigkeit in einer ganz besonderen Form aufmerksam gemacht, welches dann auch beim anschließenden T-Shirt- bemalen nochmals besprochen wurde.

Um das Thema Nachhaltigkeit auch aktiv zu leben und zu erleben, wurden alle Getränke in die eigens mitgebrachten Getränkeflaschen der Kinder umgefüllt und auch beim Mittagessen wurde – wie seit längerer Zeit schon – auf Plastik und Einweg-Geschirr komplett verzichtet. Der angefallene Müll wurde vorbildlich von den Kindern getrennt.

Um jedoch nicht nur über Werte zu sprechen, sondern auch selbst aktiv zu werden, wurde gemeinsam am letzten Tag eine Müll-Sammel-Aktion durchgeführt. Es wurde rund um das Sportgelände und an der Skaterbahn kräftig aufgeräumt und es kamen einige Säcke an Müll zusammen.

Ein herzliches Dankeschön geht wieder an Philaroma, die alle Teilnehmer während der Camp-Tage wieder mit leckerem Obst , gesunden Snacks und leckeren Säfte versorgt haben.

Ein weiteres großes Dankeschön gilt unseren Helfern, Betreuern und Trainern sowie dem ORGA-Team, welches erneut ein tolles Event auf die Beine gestellt und durchgeführt hat.

Schon heute steht fest: Das nächste Hockey-Camp kommt bestimmt! Wir freuen uns schon auf das große Olympia – Hockey- Camp in den Sommerferien.

zurück

Vereins-Kollektion

Unsere Spielkleidung beziehen wir über Hockeyshop.de.

Informationen über Auswahl, Preise und Bestellvorgang findet ihr Hier

Trainingszeiten

Unsere Kinder / Jugendliche trainieren

in der Feldsaison (April - Oktober) Mittwoch ab 16:15 Uhr und Donnerstag ab 16:15 Uhr

und

in der Hallensaison (Nov. - März) für die Minis Montags ab 16:00 Uhr in Appenheim, andere Altersgruppen Mittwochs ab 16:15 Uhr und Freitags ab 17:00 Uhr.

Schaut einfach unter der Rubrik  Jugend, dort findet ihr alle weiteren Informationen.

 

 

Schnuppertraining

Ihr möchtet unseren besonderen Sport mal ausprobieren?
Dann schaut doch einfach mal in einer Trainingseinheit vorbei!

Nähere Informationen findet ihr auf den Seiten der einzelnen Mannschaften.
Zum Training solltet ihr Sportbekleidung und ausreichend Wasser mitbringen - den Rest bekommt ihr von uns

Wir freuen uns auf euch! 

Fridolin von Schlenzi

Euer Fridolin von Schlenzi

 

Kontakt

Du hast Fragen?
Du möchtest noch weitere Informationen? 

Dann melde Dich einfach bei uns - Wir freuen uns !            

Du fragst - Wir antworten