ICH L(I)EBE HOCKEY

Logo sv-gau-algesheim

SVGA Hockey

HOCKEY-JUGEND SV Gau Algesheim: Herbstfreizeit 2019

Am 8.10.2019 ging es für die Hockeyjugend der SV Gau Algesheim wieder auf große Fahrt. Mit insgesamt 19 Jugendlichen (9 Jungen und 10 Mädchen) sowie 5 Betreuern fuhren wir mit zwei PKW’s und zwei von der Verbandsgemeinde und der KJG gesponsorten picke-packe vollgeladenen Bussen

HERZLICHEN DANK AN DIESER STELLE AN DIE SPONSOREN FÜR DIE TOLLE UNTERSTÜTZUNG!!!!

in den Hunsrück, zum Sport -und Freizeitzentrum Seibersbach. Die Sportschule des Sportbundes Rheinhessen ist geradezu ideal für unsere Aktivitäten. Die Turnhalle, das Außengelände und die verschiedenen Seminarräume versprachen einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

Nachfolgend die Berichte der KnD, KnC, KnB, MäB und MäA:

 

KnD/KnC/KnB, Dienstag:

Uns hat gefallen, dass wir in der Gymnastikhalle Sport gemacht haben. Das Hockeytraining hat uns auch viel Spaß gemacht. Außerdem hat uns der Film am Abend gut gefallen. Manche hat die Musik etwas gestört. Die Fahrt im Bus hat uns auch Spaß gemacht. Als wir angekommen sind haben wir mehrmals Werwölfe und Mühle gespielt.

MäA, Mittwoch:

As wir um 7 Uhr morgens zum Frühsport geweckt wurden, waren wir alle erst mal unmotiviert.  3 Kilometer später haben die ersten Ihre Motivation wieder gefunden. Nach dem Frühstück ging es sportlich weiter mit der ersten Trainingseinheit. In der ersten Stunde stand Hockeytraining bei Heike an. Am meisten Spaß haben die Torschussübungen gemacht. Motiviert ging es dann mit einer Stunde Zirkeltraining im Grünen weiter. Parallel zu den 2 Übungsabschnitten gab es 2 Stunden Torwarttraining. Das TW-Training war sehr sehr anstrengend und voller Schweiß, aber mit Übungen in Form von Teamspielen hatte man die Anstrengung schnell vergessen. Nach dem Mittagessen wartete auf uns die 2. Trainingseinheit mit Schlenz und Torschussübungen. Vor allem das Schlenzen hat viele sehr begeistert. Als es dunkel wurde, brachen wir zu einer Nachtwanderung in den Seibersbacher Wald auf. Der Tag ging so ganz schön aufregend zu Ende. Für einige mit einem kleinen Schrecken. Alles in allem hat der Tag jedem gefallen. Es war sehr anstrengend, aber um so stolzer waren wir auf alles, was wir geschafft haben. Und nur darauf kommt es an.

MäB, Donnerstag:

Nachdem wir mit Joggen fertig waren, hatten wir um 9:00 h ein Hockeyturnier. Das hat Spaß gemacht. Nach dem Mittagessen sind wir in den Tierpark gefahren. Da haben wir uns am Anfang mega erschreckt. Ein Schaf ist mit voller Geschwindigkeit durch den Zaun gesprungen und alle bis auf Frieda sind weggerannt. Wir hatten viel Spaß mit den verschiedenen Tieren. Manche waren bei der Wolffütterung. Nach ca. 2 Stunden sind wir wieder zurückgefahren. Da kam eine super Idee von Dome: Wir sind kreuz und quer durch Seibersbach gefahren, um die anderen zu verwirren. Das war echt lustig. Dann haben wir die Aufgabe bekommen, dass hier zu schreiben. Am Abend gab es noch eine Abschlussparty mit Disco. Jede Gruppe musste einen Tanz vorführen. Am besten haben die  Jungs abgeschnitten.

 

Über alle Tage begleitete uns auch wieder das Motto „Team-Building“. Dieses Jahr gab es am Ende für jeden eine von den Trainern und Betreuern erstellte persönliche Karte mit Stärken und Zielen für die nächsten Wochen. Die einzelnen Mannschaften haben sich auch etwas „greifbares“ als Erinnerung  an die „Team-Building“ Gespräche ausgedacht. Die Ideen werden jetzt zeitnah umgesetzt, bzw. bei den nächsten Spielen verwendet.

Das Feedback der Freizeit am Ende war von allen Teilnehmern sehr positiv. Alle wollen beim nächsten Mal wieder mitfahren. Das bestätigt auch dem Betreuerteam, dass sich auch in diesem Jahr die Vorbereitungen gelohnt haben und das unser Motto „Team-Building“ in der Hockeyjugend Gau Algesheim durch die Freizeit weiter voran gebracht werden konnte. 

zurück

Vereins-Kollektion

Unsere Spielkleidung beziehen wir über Hockeyshop.de.

Informationen über Auswahl, Preise und Bestellvorgang findet ihr Hier

Trainingszeiten

Unsere Kinder / Jugendliche trainieren

in der Feldsaison (April - Oktober) Mittwoch ab 16:15 Uhr und Donnerstag ab 16:15 Uhr

und

in der Hallensaison (Nov. - März) für die Minis Montags ab 16:00 Uhr in Appenheim, andere Altersgruppen Mittwochs ab 16:15 Uhr und Freitags ab 17:00 Uhr.

Schaut einfach unter der Rubrik  Jugend, dort findet ihr alle weiteren Informationen.

 

 

Schnuppertraining

Ihr möchtet unseren besonderen Sport mal ausprobieren?
Dann schaut doch einfach mal in einer Trainingseinheit vorbei!

Nähere Informationen findet ihr auf den Seiten der einzelnen Mannschaften.
Zum Training solltet ihr Sportbekleidung und ausreichend Wasser mitbringen - den Rest bekommt ihr von uns

Wir freuen uns auf euch! 

Fridolin von Schlenzi

Euer Fridolin von Schlenzi

 

Kontakt

Du hast Fragen?
Du möchtest noch weitere Informationen? 

Dann melde Dich einfach bei uns - Wir freuen uns !            

Du fragst - Wir antworten